Geeignet für sogenannte Blogs.

Internet: http://wpde.org/

Beispielseite für die Gestaltung mit diesem CMS: "http://www.nytco.com/"

Um auf Ihrer Domain das CMS System "Wordpress" zu installieren, laden Sie dieses erst per FTP hoch:

43

Nun öffnen Sie das Wordpress-Verzeichnis im Browser und starten damit die Installation:

1. Datenbank eintragen

Tragen Sie Ihren Datenbank Namen ein. Wenn Sie noch keine angelegt haben, finden sie hier dazu die Anleitung. Übernehmen Sie Benutzernamen und Passwort in Wordpress.
Der Datenbank-Host ist "localhost". Das Tabellenpräfix muss nicht beachtet werden.

44

2. Websitetitel angeben

Nun wählen Sie einen geeigneten Blogtitel aus der mit Ihrer Idee übereinstimmt.

Der Benutzername sollte "admin" oder Ähnliches heißen.

Ihr Passwort sollte als "stark" eingestuft werden.

Die E-Mail-Adresse wird verwendet für vergessene Passwörter. Wenn Sie wollen, dass Suchmaschinen Ihre Seite indexieren (erkennen), dann setzen Sie bitte den entsprechenden Haken bei "Suchmaschinen".

45

3. Bestätigen

Mit einem letzten Klick auf Wordpress installieren bestätigen Sie Ihre Eingaben. Nach ca. 5 Minuten ist die Installation abgeschlossen und Sie können beginnen, mit Wordpress zu arbeiten!